Bild 02 Bild 04 Bild 05 Bild 06 Bild 07

Bild 02

Bild 02

Bild 02

Bild 04

Bild 04

Bild 04

Bild 05

Bild 05

Bild 05

Bild 06

Bild 06

Bild 06

Bild 07

Bild 07

Bild 07

 

Claudia Braun

Jahrgang 1962, seit 1984 zunächst Gemeindeassistentin und dann Gemeindereferentin in der Seelsorgeeinheit Heimersheim, Heppingen und später Kirchdaun/Gimmigen. Seit 2012 in unserer Pfarreiengemeinschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler tätig.

Werdegang: 

Studium an der Kath. Fachhochschule Mainz von 1981-1984. Abschluss: Diplomierte Religionspädagogin FH. Danach als Gemeindereferentin im Dienst.

 

Dr. Arno-Lutz Henkel

Jahrgang 1968, seit April 2019 Kooperator in der PG Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Werdegang: 

Studium der Philosophie und Theologie in Trier und Münster (Diplom 1992), Diakonat in Elversberg/Saarland (1993), Kaplan in Urmitz, Kaltenengers und St.Sebastian (1994-1997), Vikar in Wittlich (1997-2000), Oberpfarrer für den Bundesgrenzschutz bzw. Bundespolizei im Präsidium West und Mitglied des Kriseninterventionsteams des Bundesministeriums des Innern (2000-2007). Beauftragung zu weiterführenden Studien der Kunstgeschichte, der christlichen und klassischen Archäologie, Ägyptologie und Byzantinistik in Bonn und Münster (B.A. 2010, M.A. 2012 (Kunstgeschichte), M.A. 2013 Christliche Archäologie/Byzantinistik), Promotion in Kunstgeschichte 2019).

 

Heiko Marquardsen

Jahrgang 1987; seit September 2020 Kooperator in der PG Bad Neuenahr-Ahrweiler

Werdegang: 

2006 Studium der Theologie mit dem Berufsziel „Pastoralreferent“, 2010 Eintritt ins Priesterseminar, 2011 Diplom der Theologie, Pastoralpraktikum und Diakonat in der Pfarrei St. Marien Neunkirchen/Saar (2012-2014); dazwischen Diakonenweihe 2013, Priesterweihe 2014, anschließend erste Kaplansstelle in der Pfarreiengemeinschaft Wittlich (2014-2017), zweite Kaplansstelle in der Pfarreiengemeinschaft Saarlouis/ links der Saar (2017-2020).

 

 

Jörg Meyrer 

Jahrgang 1962, seit 2002 Pfarrer hier in der Stadt, zunächst in den beiden Pfarreien St. Laurentius, Ahrweiler und St. Barbara, Ramersbach. 
Seit 2020 leitender Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft. Seit 2003 Dechant des Dekanates Ahr-Eifel. 

Werdegang: 

Studium der Philosophie und Theologie in Trier und Freiburg (Diplom 1986) Kaplan in den Pfarreien Bitburg Liebfrauen und Fließem Kreuzerhöhung. (1988-1991); dann Vikar in Saarlouis-Fraulautern (1991-1994). Pfarrer in Langenlonsheim, Bretzenheim und Rümmelsheim (1994-2002). Weiterbildung in Geistlicher Begleitung und Exerzitienbegleitung (1999-2001).

 

Mildred Ruppert

Jahrgang 1961, seit 1992 Gemeindereferentin in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, zunächst in den Pfarreien St. Mauritius, Heimersheim, St. Martin, Heppingen und St. Lambertus, Kirchdaun/Gimmigen. Seit 2011 Gemeindereferentin in der Pfarreiengemeinschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler. 

Werdegang: 

Studium im Seminar für Gemeindepastoral und Religionspädagogik, Koblenz-Metternich 1981-1984; anschließend von 1984- 1992 Gemeindeassistentin/ Gemeindereferentin in Mayen St. Veit; 1992 Wechsel nach Bad Neuenahr-Ahrweiler.        Zusatzausbildungen: 1999 Notfallseelsorge/ PSNV; 2016-2017 Trauerbegleitung. Seit 2015 beauftragt zum Beerdigungsdienst in der Pfarreiengemeinschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler.

 

 

Bernhard Stahl

Jahrgang 1960, Diakon, seit 2010 in den beiden Pfarreien St. Marien & St. Willibrord und St. Pius; seit 2011 in der Pfarreiengemeinschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Werdegang: 

30 Jahre Bankkaufmann und Personalfachkaufmann in einer großen Regionalbank. Theologisches Studium „Theologie im Fernkurs“ und Ausbildung im Diakonatsbewerberkreis. 2007 bis 2010 Pastoralpraktikum in der ehem. Pfarreiengemeinschaft Dernau – Mayschoß – Rech, zeitgleich Studium Religionspädagogik und Schulpraktikum. Seit 2010 Ständiger Diakon im Hauptberuf. 2014 bis 2017 Ausbildung zum „Geistlichen Begleiter“. 

 

Gerhard Stenz

Jahrgang 1962, seit 2017 Kooperator in der Pfarreiengemeinschaft und im Dekanat 

 

Werdegang: 

Studium der Philosophie und Theologie in Trier und Freiburg (Diplom 1986). Kaplan in Wittlich St. Markus (1988-1991). Vikar in Bad Neuenahr-Ahrweiler St. Pius und St. Marien und St. Willibrord (1991-1995). Pfarrer in Alsdorf/Sieg St. Peter und Paul (1995-2007) zusätzlich Pfarrer in Herdorf St. Aloisius und leitender Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft Heller-und Daadetal (2007-2015). Stellv. Dechant des Dekanates Kirchen (2013-2015). 

 

Beate Timpe

Jahrgang 1958, Diplom Theologin, seit 2014 Gemeindereferentin in der Pfarreiengemeinschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler

Werdegang: 

Studium Katholische Theologie in Köln und Bonn. Abschluss Diplom 1987. Wissenschaftliche Mitarbeiterin 1987-1989. Ausbildung zur Gemeindereferentin, Bistum Trier, 2011- 2014. 

 

​​​​

© Pfarreiengemeinschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler - 2021

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.